Herzlich willkommen im Ferienhaus Ruhe-Insel

Ein komfortables Haus an einem wundervollen Ort...

Ferienhaus Ruhe-Insel:

  • Großzügigkeit im Haus (120 qm) und Garten (500 qm)
  • Eine ruhige, harmonische und behagliche Einrichtung
  • Entspannung in der hauseigenen Sauna und gemütliche Abende vor dem Kaminofen
  • Rückzugsmöglichkeiten: vier Schlafzimmer und zwei Bäder für sechs Personen
  • umfangreiche Ausstattung und viele Extras für den Urlaub mit Kindern
  • Kostenfreies Gast-WLAN und Telefon (Inlandsgespräche Festnetz)

Genießen Sie:

Weite, Idylle, Strand, Meer, Licht, Luft, Alleen, Felder, Wälder, schöne Radtouren auf dem Küstenradweg. Ein Schlosshotel mit weitläufiger Parkanlage, zu Fuß in ein paar Minuten erreichbar. Nah gelegene Städte mit Kulturangeboten und zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten....

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf wir beantworten gerne Ihre Fragen! Hier sehen Sie wie das Ferienhaus Ruhe-Insel bei unseren großen und kleinen Gästen ankommt: Gästebuch

Ihre Familie Sprungmann

Endlich Herbst...

Freuen Sie sich auf den Herbst in der Ruhe-Insel in Groß Schwansee: Lange Spaziergänge am Strand oder im Brooker Wald - vielleicht finden Sie die Mammutbäume im Leonorenwald...? Zum Stärken danach empfehlen wir einen Besuch im Restaurant oder der Brasserie des "Schlossguts Groß Schwansee", im "Café Blau" können Sie leckeren Kuchen und guten Kaffee genießen. Von Groß Schwansee aus sind die Hansestädte Lübeck und Wismar und die Landeshauptstadt Schwerin gut zu erreichen, auch ein Ausflug nach Travemünde, Boltenhagen oder der Insel Poel lohnt. Die Kinder lieben einen Tag im Wonnemar-Freizeitbad in Wismar oder Sie bleiben einfach in der gemütlichen "Ruhe-Insel". Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, können Sie sich am Kaminfeuer oder in der Sauna unseres Ferienhauses wärmen. Der große Eßtisch im Wohnraum läd zum gemeinsamen Essen, Zusammensitzen oder Spielen ein. Wie wäre es mit einen schönen Film aus unserer DVD-Sammlung oder einem guten Buch...

Es sind noch einige "Lücken" im Buchungskalender 2018/2019 zu füllen, schauen Sie hier: Belegungskalender.